+++  Hospiz in Bewegung  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wenn Kinder nach dem Sterben fragen

von Daniela Tausch-Flammer und Lis Bickel
 
Auch ein Buch für Erwachsene um sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Nur so ist es möglich, die Fragen von Kindern und Jugendlichen über Tod und Sterben zu beantworten. Es wird hier unter anderem beschrieben, wie sich Kinder unterschiedlicher Altersstufen den Tod vorstellen. Der 2. Teil des Buches bezieht sich auf die Praxis, es gibt Malvorlagen, Fragen und Texte zur Aufarbeitung.
Gut fanden wir, die nicht nur auf dem christlichen Glauben beruhende Herangehensweise.